Jasmina S., November 2014

Trotz persönlichen Einschränkungen sind alle mit Spaß dabei!

Die Gruppenbetreuung finde ich besonders interessant.

Hallo,

Mein Name ist Jasmina S., ich bin 20 Jahre alt und mache seit August 2014 ein FSJ bei der Behindertenhilfe in Offenbach im Ambulanten Dienst. Für ein FSJ habe ich mich entschieden, da ich neue Erfahrungen sammeln und mal einen Einblick in den sozialen Bereich bekommen wollte.

Die Gruppenbetreuung finde ich persönlich sehr interessant und spaßig, da man mit Menschen in verschiedenen Altersgruppen unterwegs ist. Ob jünger oder älter, alle sind immer gut gelaunt und freuen sich auf den Tag mit uns. Da ich hauptsächlich am Vormittag immer nur ein Kind in der Schule betreue, welches Autismus hat, finde ich es toll, dass man dann in den Gruppen die Chance hat auch mal Menschen, die andere Behinderungen haben, kennenzulernen.
An einem Sonntag sind wir z.B. nach Reichelsheim zu einem Ritterfest gefahren. Dort hatte ich dann die Gelegenheit, die Menschen mit verschiedenen Behinderungen kennenzulernen. Alle waren direkt sehr aufgeschlossen. Egal ob jemand im Rollstuhl saß, Autismus hat oder mit einer anderen Behinderung umgegen muss, alle waren mit Spaß dabei.
In der Gruppenbetreuung allgemein beschäftigt man sich mit einzelnen Gruppenteilnehmern, bereitet Mahlzeiten zu, übernimmt bei Ausflügen mit die Beaufsichtigung und vieles mehr.

Obwohl ich erst vor ein paar Monaten begonnen habe, bin ich sehr froh, mich für dieses Jahr entschieden zu haben und kann es jedem nur empfehlen, der sich für den sozialen Bereich interessiert. In diesem einen Jahr kann man sehr vieles dazu lernen und neue Lebenserfahrungen sammeln, die man so wahrscheinlich nie machen würde!

Jasmina S.

<- Zurück zu: Erfahrungsberichte von Freiwilligen

Jetzt bewerben!

Anrufen, mailen oder eine Brieftaube schicken:

Förderung

Das FSJ wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und vom Hessischen Sozialministerium gefördert.

Folge uns:
Adresse

Fachdienst Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ):
Verein Behindertenhilfe
in Stadt und Kreis Offenbach e.V.
Fachdienst Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Ansprechpartnerin:
Claudia Kamer
Ludwigstraße 136
63067 Offenbach
Tel. 069/8090969-17
c.kamer@behindertenhilfe-offenbach.de