Leistungen

Wenn Du ein FSJ machst, bekommst du monatlich einen Betrag von ca. 440,50 €.

Der Betrag setzt sich zusammen aus:

  • Taschengeld                    180,00 €
  • Verpflegungsgeld           195,00 €
  • Wohnkostenzuschuss     35,00 € 
  • Fahrtkostenzuschuss      30,50 €

Seit dem 01. August 2017 zahlen wir pauschal 30,50 € pro Monat zur Erstattung von Fahrtkosten.  Dieser Betrag entspricht dem monatlichen Kaufpreis eines Schülertickets in Hessen.

Dazu kommen noch Beiträge zur Sozialversicherung in Höhe von ca. 175 €, die aber nicht Dir ausgezahlt werden, sondern von der Einsatzstelle in der Du arbeitest übernommen werden.
Im FSJ erhält Du weiterhin Kindergeld und Waisenrente.
Dein Jahresurlaubt beträgt 26 Arbeitstage.
Im Rahmen Deiner Tätigkeit in der Einsatzstelle bist Du unfall- und haftpflichtversichert.
Zu Beginn des FSJ erhält Du einen FSJ-Ausweis, mit dem teilweise Vergünstigungen gewährt werden.
Am Ende des FSJ bekommst Du ein qualifiziertes Zeugnis ausgestellt.

Online Bewerbung

Hier kannst du dich auch Online für eine Stelle bei uns bewerben.

Förderung

Das FSJ wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und vom Hessischen Sozialministerium gefördert.

Folge uns:
Adresse

Fachdienst Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ):
Verein Behindertenhilfe
in Stadt und Kreis Offenbach e.V.
Fachdienst Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Ansprechpartnerin:
Claudia Kamer
Ludwigstraße 136
63067 Offenbach
Tel. 069/8090969-17
c.kamer@behindertenhilfe-offenbach.de